Facebook kauft Oculus VR

25. März 2019 #20
avatar Marcel Stuht
avatar Joel Haefeli

Virtual Reality (kurz: VR) war vor fünf Jahren das große Hypethema: Deshalb hat Facebook für viel Geld den Optikgerätehersteller «Oculus VR» gekauft. Auch HTC und Sony haben reine VR-Brillen auf den Markt gebracht, während Microsoft mit der «Hololens» einen anderen Weg geht. Aber ist VR wirklich die Zukunft der Videospiele? Hat sich der kauf für Facebook gelohnt? Wo kann man VR noch einsetzen? In der 20. Rückschau erfahrt ihr es.

Verwandte Folgen:

Weiterführende Informationen:

Intro: News Introduction, DDMYZIK (CC BY-NC 3.0)
Cover: Evan-Amos, Oculus-Rift-CV1-Headset-Front, Public Domain

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.